Schweden bestellt weitere BvS10 Viking

Copyright by Swedish FMV
Copyright by Swedish FMV


Schweden beschafft zusätzliche 102 BvS10 MkIIB Viking (schwedische Bezeichnung = Bandvagn Bv 410) von BAE Systems Hägglunds für seine Streitkräfte. Bereits im Januar 2012 hatte das schwedische Materialbeschaffungsamt (FMV) 48 BvS10 bestellt. Das Fahrzeug wird in unterschiedlichen Versionen ausgeliefert - Mannschaftstransporter, Führungsfahrzeug, Sanitätsfahrzeug und als logistisches Unterstützungsfahrzeug. Die zusätzlichen 102 Fahrzeuge sollen zwischen 2014 und 2015 an die Truppe ausgeliefert werden. Im Vergleich zum Bv 206S (176 PS), ist der BvS10 um einiges besser motorisiert. Der Viking wird von einem durchzugsstarken Turbodiesel mit 275 PS angetrieben und verleiht dem 11,3 t schweren Fahrzeug eine max. Geschwindikeit von bis zu 80 km/h. Das Fahrzeug ist schwimmfähig und kann im Wasser mit den Ketten auf bis zu 5 km/h beschleunigen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0